Datenschutzrichtlinie für Spieler

E-Mail: privacyoffice@funplus.com

Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2022

Diese Datenschutzrichtlinie für Spieler  („Richtlinie“) Richtlinie bezieht sich auf personenbezogene Daten über unsere Kunden („Sie“, „Ihre“) über deren personenbezogene Informationen wir verfügen.   Diese Richtlinie sind in englischer Sprache abgefasst und werden in andere Sprachen übersetzt. . Sollten Widersprüche oder Unstimmigkeiten einer Klärung bedürfen, so ist die englischsprachige Version dieser Richtslinie massgebend.

In dieser Richtlinie steht „wir“, „uns“ und „unser“ für die FunPlus International AG, Schweiz, ein in der Schweiz eingetragenes Unternehmen mit Sitz unter der Anschrift Bahnhofstrasse 2, 6300 Zug, Schweiz.  Diese Richtlinie befasst sich mit den Fällen, in denen wir als „Datenverantwortlicher“ im Sinne der Datenschutzgesetzgebung handeln: Das bedeutet im Wesentlichen, dass wir dafür verantwortlich sind, zu entscheiden, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und wie wir sie verwenden. Wir können auch als „Auftragsverarbeiter“, was bedeutet, dass wir personenbezogene Daten im Auftrag eines Dritten (z. B. eines Herausgebers eines unserer Spiele) verarbeiten. Beziehen wir uns auf „personenbezogene Daten“, so verstehen wir „personenbezogen“ als auf Sie persönlich bezogen oder auf Informationen, anhand derer Sie identifiziert werden können. Bei einigen der in dieser Richtlinie erwähnten Informationen handelt es sich nicht um „personenbezogene Daten“ im Sinne der Datenschutzgesetze, aber wir können uns auf sie beziehen, damit Sie besser verstehen können, wie wir vorgehen.

Wir verpflichten uns, die personenbezogenen Daten aller Personen, mit denen wir zusammenarbeiten, zu schützen und zu respektieren – dies ist sowohl für uns als auch für Sie sehr wichtig.

In dieser Richtlinie finden Sie Informationen darüber, welche Arten von personenbezogenen Daten wir über Sie speichern, wie und warum wir sie erfassen, wie wir sie verwenden und wie wir ihre Sicherheit gewährleisten. Hier finden Sie auch Informationen über Ihre Rechte und wie Sie diese ausüben können.

Bitte lesen Sie diese Richtlinie sorgfältig durch. Sollten Sie sich mit uns bezüglich dieser Richtlinie in Verbindung setzen wollen, können Sie uns per E-Mail unter privacyoffice@funplus.com oder per Post unter der unterstehende genannten Adresse erreichen.

In dieser Richtlinie finden Sie Informationen zu den folgenden Punkten:

1. Was für Informationen erfassen wir über Sie?

Wir erfassen einige Informationen über Sie, um Ihnen das Spielen unserer Spiele zu ermöglichen, um Ihr Spielerlebnis zu verbessern oder zu optimieren, um einen Kundendienst zu gewährleisten, um die von uns angebotenen Services zu verbessern, und für Marketingzwecke (weitere Einzelheiten finden Sie unten). Dies beinhaltet:

  1. Ihre Kontaktinformationen wie Name und (falls Sie das möchten) Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse,
  2. Ihr Spieler-Benutzername und Passwort,
  3. Ihr Spielprofil – einschliesslich Ihres Profilbildes und aller Informationen, die für das Spiel benötigt werden, wie z. B. ein Inventar von In-Game-Gegenständen
  4. Andere Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wie z. B. Daten zur Identifizierung eines verlorenen oder abgelaufenen Kontos, wie z. B. die Antwort auf eine spezielle Frage, die wir Ihnen stellen können, damit Sie ein verlorenes oder abgelaufenesKonto entsperren oder wiederherstellen können,
  5. Ihre Spielbenutzerkonto- oder Rollen-IDs – FunPlus-spezifische IDs, die von unserem Spielserver für Sie generiert werden,
  6. Analytik-ID – eine zufällig generierte, anonyme Kennung, die verwendet wird, um die Aktivitäten eines Spielkontos von denen eines anderen in unseren Analysedaten zu unterscheiden,
  7. Drittanbieter-Konto-ID – zum Beispiel Ihr Konto bei Facebook, Xbox, Game Center, VK, WeChat, Google, Steam oder PSN, das Sie für die Anmeldung bei Ihrem Spielkonto, die Pflege Ihres sozialen Graphen oder die Integration von Funktionen von Drittanbietern (z. B. Errungenschaften) verwenden können,
  8. Anwendungsdaten, einschliesslich Informationen darüber, wie Sie unsere Website, Produkte und Services verwenden, und Ihres Spielfortschritts,
  9. Ihre Internetprotokoll(IP)-Adresse und die Kennungen Ihres mobilen Geräts (wie z. B. Ihre Geräte-ID, Werbe-ID, MAC-Adresse, IMEI),
  10. Daten zur Betrugsbekämpfung (z. B. Erstattungsmissbrauch bei Spielen oder Klickbetrug in der Werbung),
  11. Daten über Ihr Gerät, wie Gerätename und Betriebssystem, Browsertyp und Sprache,
  12. Marketing- und Kommunikationsdaten, einschliesslich Ihrer Präferenzen für den Erhalt von Marketingmaterial von uns und unseren Drittanbietern sowie Ihrer Kommunikationspräferenzen; es liegt vollkommen in Ihrem eigenen Ermessen und Ihrer Verantwortung, die Einstellungen Ihres Geräts so zu ändern, dass die Funktion ausgeschaltet wird

2.So erfassen wir Informationen über Sie

Wir erfassen diese Informationen auf unterschiedliche Weise, je nachdem, wie wir mit Ihnen interagieren.

Direkte Interaktionen  Sie können uns Informationen zu Ihrer Identität, Ihre Kontaktdaten oder andere Informationen zukommen lassen, indem Sie Online-Formulare ausfüllen oder mit uns per Post, Telefon, im Spiel, per E-Mail oder auf andere Weise korrespondieren. Dazu gehören personenbezogene Daten, die Sie angeben, wenn Sie:

●    unsere Produkte oder Services verwenden,

●    ein Spielkonto in einem unserer Spiele oder auf unserer Website (falls zutreffend) erstellen,

●    mit unseren Kundendiensten oder unserem Datenschutz-Büro interagieren,

●    unsere Mailinglisten abonnieren,

●    an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen,

●    uns Feedback geben,

●    Services für uns erbringen.

Drittanbieter ●    Wir können personenbezogene Daten von Drittanbietern erhalten, wenn Sie diese mit dem Service verknüpfen oder uns über Ihre Datenschutzeinstellungen zur Verfügung stellen. Dazu können Ihre Drittanbieter-Konto-ID, Ihr Spielprofil- und Benutzer-ID gehören – zum Beispiel von Ihrem Konto bei Facebook, Game Center, VK, WeChat, Google, Xbox, Steam oder PSN, das Sie für die Anmeldung bei Ihrem Spielkonto, die Pflege Ihres sozialen Graphen oder die Integration von Funktionen von Drittanbietern (z. B. Errungenschaften) verwenden.

●    Technische Daten von Werbenetzwerken und

●    Anbietern von Suchinformationen.

Automatisierte Technologien oder Interaktionen

(optional)

●    Wenn Sie mit unserer Website oder unseren Spielen interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihre Geräte und Ihr Surfverhalten sammeln. Wir sammeln diese personenbezogenen Daten, indem wir Cookies, Pixel, Serverprotokolle und andere ähnliche Technologien verwenden. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Websites besuchen, die unsere Cookies einsetzen. Sie können unsere Cookies mithilfe der jeweiligen Browsereinstellungen ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt 4.

 

3.So verwenden wir Ihre Informationen

Wir verwenden unterschiedliche Informationen für unterschiedliche Zwecke:

  • um Ihnen Mitteilungen im Zusammenhang mit unseren Services und Spielen zuzusenden, Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihre Beschwerden zu bearbeiten,
  • zur Bereitstellung und Verwaltung unserer Services, einschliesslich unserer Spiele,
  • damit Sie die Funktionen unserer Website in Anspruch nehmen können,
  • zur Überprüfen und Bestätigen von Zahlungen (gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit dritten Zahlungsanbietern),
  • zur Überprüfung und Freigabe des Kontos,
  • für Direktmarketing, um Sie über Produkte und Services zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten,
  • zur Durchführung von Umfragen,
  • zur Verwaltung von Wettbewerben und/oder Werbeaktionen und Ihre Anmeldung dazu,
  • für technische und nutzungsbezogene Informationen/Analysen, die uns dabei helfen, Spiele zu entwickeln, die unsere Kunden spielen möchten, und sie zu verbessern und Cheats und Aktivitäten aufzudecken, die das Spielerlebnis der Spieler unserer Spiele negativ beeinträchtigen, sowie Sicherheitsrisiken, Betrug und andere ungesetzliche Aktivitäten zu ermitteln,
  • zur Analyse und Verbesserung von Geschäftstätigkeiten und Websites,
  • zur Bereitstellung von sozialen Funktionen als Teil unserer Services,
  • zur Anpassung Ihrer persönlichen Erfahrung,
  • um Ihnen relevante Informationen wie Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen und Mitteilungen unseres Kundendiensts zukommen zu lassen,
  • für Vor-Ort- und In-App-Werbung für unsere Waren und Services und die unserer Dienstleister und vertrauenswürdiger Dritter,
  • zur Website- und Systemverwaltung sowie zur Kontoüberprüfung,
  • für Bestenlisten, Discord- und Community-Informationen, Spitznamen und Clubnamen/Clubinformationen,
  • um die Kommunikation zwischen Spielern entweder automatisch oder manuell zu moderieren,
  • um gesetzliche oder behördliche Anforderungen zu erfüllen, und
  • wenn Sie mit den Funktionen sozialer Netzwerke Dritter interagieren, um Ihnen Werbung anzuzeigen und mit Ihnen in sozialen Netzwerken Dritter zu interagieren (wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzhinweise/-richtlinien dieser sozialen Netzwerke zu lesen, damit Sie sich von solchen Aktivitäten abmelden können).

4.COOKIES

Wie die meisten Onlinedienste können wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien verwenden, um unsere Dienste bereitzustellen und zu personalisieren, die Spielenutzung zu analysieren, gezielte Anzeigen zu platzieren und Betrug zu verhindern. Cookies sind kleine Textdateien, die der Browser auf Ihrem Desktop-Computer oder Mobilgerät speichert. Zur Klarstellung: Ein Cookie verschafft uns in keiner Weise Zugang zu Ihrem Computer oder zu irgendwelchen Informationen über Sie, außer den Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen wollen. Sie können die Browsereinstellung so ändern, dass Cookies abgelehnt werden, wenn Sie dies wünschen. Dies kann dazu führen, dass einige Aspekte des Dienstes nicht richtig funktionieren.

Wir und unsere Partner können Trackingtechnologien wie Cookies, Beacons, Tags und Scripts einsetzen. Diese Technologien werden verwendet, um Trends zu analysieren, die Websites zu verwalten, die Bewegungen der Nutzer auf den Websites zu verfolgen und demografische Informationen über unsere Nutzerbasis als Ganzes zu sammeln. Basierend auf der Nutzung dieser Technologien durch diese Unternehmen können wir Berichte sowohl auf individueller als auch auf aggregierter Basis erhalten.

Die Nutzer können die Verwendung von Cookies auf der Ebene des jeweiligen Browsers steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Websites zwar weiterhin nutzen, die Nutzung einiger Funktionen oder Bereiche unserer Websites kann jedoch eingeschränkt sein.

5. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Es gibt eine Reihe verschiedener Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Welche davon zutrifft, hängt davon ab, wie und zu welchem Zweck wir Ihre Daten verwenden. Meistens liegt einer der folgenden Fälle vor:

  • Sie haben uns Ihr Einverständnis gegeben, Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise zu verwenden (z. B. wenn Sie uns Ihr Einverständnis geben, Ihnen Marketingmitteilungen über unsere Produkte und Services zuzusenden), und/oder
  • die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten liegt in unserem legitimen Interesse als Handelsunternehmen. Zum Beispiel verwenden wir Cookies um Informationen darüber zu erhalten, wie unsere Website verwendet wird, um ihr Layout auf der Grundlage der Interaktion von Ihnen und anderen Benutzern mit ihren Inhalten kontinuierlich zu verbessern und sie für den Benutzer zu personalisieren (z. B. durch die Anzeige von Inhalten oder einer Sprache mit Relevanz für Ihren geografischen Standort), vorausgesetzt, dies geschieht jederzeit in einer Weise, die verhältnismässig ist und Ihre Datenschutzrechte respektiert, und/oder
  • unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen oder Schritte zu unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschliessen (z. B., um Ihr Konto zu verwalten), und/oder
  • unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, um einer relevanten gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachzukommen.

Wir erfassen und verarbeiten generell keine „besonderen Kategorien“ personenbezogener Daten (einschliesslich Informationen über Ihre Gesundheit, Ihre religiösen oder politischen Überzeugungen, Ihren ethnischen Hintergrund, Ihr Sexualleben und Ihre sexuelle Orientierung). Würden wir solche Daten erfassen, würden wir generell zum Zeitpunkt der Datenerhebung eine zusätzliche spezifische Zustimmung von Ihnen einholen, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung oder eine andere Rechtfertigung für die Verarbeitung dieser Daten.

6. Kinder

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist für uns von grosser Bedeutung. Unsere Websites und unsere Spiele richten sich nicht an Kinder unter 13 Jahren und wir erfassen wissentlich keine Daten von Kindern unter 13 Jahren. In Bezug auf Spiele, die sich nicht an Kinder richten, diese aber dennoch ansprechen könnten, ergreifen wir zusätzliche Massnahmen, um den Zugang zu den Services auf der Grundlage des Alters des Spielers zu beschränken.

7.WEITERGABE Ihrer Informationen

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können an Drittunternehmen, Vertreter, Auftragsnehmer, Dienstleister oder unsere verbundenen Unternehmen weitergegeben werden, wenn dies erforderlich ist, um Ihnen unsere Services zur Verfügung zu stellen, Ihre Anfragen zu beantworten oder um einen der in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen. Beispielsweise kann die Weitergabe an folgende Stellen erfolgen:

  • unsere Geschäftspartner und Zulieferer,
  • Unterauftragsverarbeiter, die Informationen in unserem Namen speichern oder verarbeiten, insbesondere Datenanalyse- und Datenspeicheranbieter. Informationen, die an solche Anbieter weitergegeben werden, werden in einem anonymisierten Format bereitgestellt, sodass diese Daten nicht mit einer bestimmten Einzelperson in Verbindung gebracht werden können und daher nicht als „personenbezogene Daten“ gelten,
  • unsere Wirtschaftsprüfer, Versicherer, Rechtsanwälte und andere professionelle Berater,
  • Strafverfolgungsbehörden, andere Regierungsbehörden oder Dritte, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind,
  • andere Unternehmen, falls eine Fusion mit diesem Unternehmen oder eine Übernahme durch dieses Unternehmen geplant ist oder falls wir mit diesem Unternehmen eine Umstrukturierung durchführen.

8.Soziale Funktionen

Soziale Funktionen sind ein zentraler Bestandteil unserer Spiele. Andere Spieler und Benutzer können zum Beispiel Ihre Profildaten und Ihre Aktivitäten im Spiel sehen und die von Ihnen geposteten Nachrichten lesen.

Unsere Spiele und Services können ggf. Funktionen unserer Partner enthalten, wie z. B. Tools zur Interaktion mit sozialen Medien (und können, wenn auch nicht gegenwärtig, in Zukunft auch Werbung im Spiel enthalten). Diese etwaigen Partner können in solch einem Fall nach Ihrer Zustimmung auf Ihre Daten zugreifen und nach ihren eigenen Datenschutzrichtlinien verfahren. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen zu lesen, um mehr über deren Prozesse zur Datenverarbeitung zu erfahren, und dort, wo Sie es als nötig erachten, Ihre Zustimmung zu verweigern.

9. Internationale Datenübertragungen

Unser Service ist von Natur aus global und Ihre Daten können daher an jeden Ort der Welt übertragen werden. Da in anderen Ländern möglicherweise andere Datenschutzgesetze gelten als in Ihrem eigenen Land, ergreifen wir Massnahmen, um sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten getroffen werden, wie in dieser Richtlinie erläutert. Unsere relevanten Konzerngesellschaften und Partner treffen angemessene Sicherheitsvorkehrungen, die unter anderem von der EU anerkannte Standardvertragsklauseln umfassen können.

10.Ihre Rechte

Nach den EU-Datenschutzgesetzen haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Wir achten diese Rechte und helfen Ihnen bei der Ausübung dieser Rechte, soweit wir dazu in der Lage sind.

Sie haben das Recht:

  • Auskunft über alle von uns gespeicherten personenbezogenen Daten über Sie oder eine Kopie dieser Daten zu erhalten,
  • Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns gespeicherten Informationen unrichtig sind,
  • uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, wenn Sie der Meinung sind, dass wir nicht das Recht haben, sie zu speichern,
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen (sofern diese Verarbeitung auf einer zuvor eingeholten Einwilligung beruht),
  • uns aufzufordern, die Zusendung von Marketingnachrichten an Sie einzustellen oder aufzunehmen, wie unten im Abschnitt Marketing beschrieben,
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
  • auf Datenübertragbarkeit (Verschiebung einiger Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen Ort) unter bestimmten Umständen,
  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen zu widersprechen, und
  • nicht einer auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden und dass Schutzmassnahmen bestehen, wenn auf der Grundlage Ihrer personenbezogenen Daten ein Profil erstellt wird.

Bitte beachten Sie, dass diese Rechte nicht absolut sind – in einigen Fällen gelten sie nicht für Sie oder für die spezielle Verwendung Ihrer Daten durch uns, und es gibt Ausnahmen (z. B. wenn wir die Daten verarbeiten müssen, um unseren eigenen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen); aber wenn dies der Fall ist, informieren wir Sie, wenn Sie eine Anfrage stellen, der wir unserer Meinung nach nicht nachkommen können.

Jede Anfrage von Ihnen auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten oder auf Erhalt einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten muss schriftlich sein und an unser Datenschutzbüro gesendet werden privacyoffice@funplus.com, und wir werden uns bemühen, innerhalb eines angemessenen Zeitraums und in jedem Fall innerhalb eines Monats in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen zu antworten. Wir werden unseren gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf Ihre Rechte als betroffene Person nachkommen.

Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass die Informationen, die wir über Sie haben, jederzeit stimmen. Damit wir sicherstellen können, dass Ihre Informationen auf dem neuesten Stand sind, haben Sie die Möglichkeit, die von Ihnen freigegebenen Daten vollständig zu kontrollieren, und Sie können Ihre Informationen direkt unter Ihrem Profil aktualisieren oder die Einstellungen auf Ihrem Gerät anpassen.

Sollten Sie Bedenken zum Datenschutz oder zur Datennutzung haben, auf die wir nicht zufriedenstellend eingegangen sind, wenden Sie sich bitte an unseren schwedischen Ansprechpartner für die EU-DSGVO unter EUrepresentativeoffice@funplus.com oder an Ihre lokale Datenschutzbehörde innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums bzw. an die schwedische Datenschutzbehörde.

11. Marketing

Wenn Sie zugestimmt haben, Benachrichtigungen für ein bestimmtes Spiel zu erhalten, können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen massgeschneiderte Vorschläge, Angebote oder Auktionsinformationen über das Spiel zuzusenden. Für die Abmeldung von personalisierten Angeboten im Spiel können Sie die Optionen in den Spieleinstellungen verwenden. Sie können die Benachrichtigungen in den verschiedenen Kategorien des Spiels ganz einfach ausschalten oder den Empfang von Benachrichtigungen oder Alarmen auf Ihrem Gerät deaktivieren.

Sie können interessenbasierte Werbung in mobilen Anwendungen ablehnen, indem Sie in den Datenschutzeinstellungen Ihres Android- oder iOS-Geräts „Anzeigenverfolgung einschränken“ (Apple iOS) oder „Interessenbasierte Werbung ablehnen“ (Android) auswählen.

12. Wie lange BEWAHREN wir Ihre Informationen AUF?

Wir bewahren die Daten, die wir über Sie erfassen, nur so lange auf, wie es für die in dieser Mitteilung aufgelisteten Zwecke erforderlich ist oder wie es zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, denen wir unterliegen, erforderlich ist. Dies bedeutet, dass wir unsere Dateien regelmässig überprüfen, um sicherzustellen, dass die Informationen korrekt und aktuell sind und weiterhin benötigt werden.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, grundlegende Informationen über unsere Kunden (einschliesslich Kontakt- und Identitätsdaten, sowie Finanz- und Transaktionsdaten in Bezug auf Transaktionen über unseren Store, falls zutreffend) über einen Zeitraum von sechs Steuerjahren zuzüglich des laufenden Steuerjahres aufzubewahren, nachdem sie für steuerliche Zwecke keine Kunden mehr sind.

Unter bestimmten Umständen können Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen: Weitere Informationen hierzu finden Sie unter „Ihre Rechte“.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für Forschungs- oder Statistikzwecke anonymisieren (sodass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können); in diesem Fall können wir diese Informationen auf unbestimmte Zeit verwenden, ohne Sie darüber zu informieren.

Wenn Sie sich gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen entscheiden, können wir die notwendigen Informationen aufbewahren, damit wir Ihrem Wunsch, nicht zu Marketingzwecken kontaktiert zu werden, nachkommen können.

13.Sicherheit

Wir verpflichten uns, dafür zu sorgen, dass Ihre Daten sicher sind. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der von uns erfassten Daten eingerichtet. Diese Massnahmen sind der Art der betroffenen Daten und dem Risiko angemessen. Wenn Sie ein Passwort für den Zugang zu einem unserer Services erhalten haben, sollten Sie dieses Passwort nicht an andere Personen weitergeben.

14.Links zu anderen Seiten

Unsere Websites können Links zu anderen Seiten enthalten, einschliesslich über unsere Schaltflächen für soziale Medien. Wir bemühen uns zwar, nur Links zu Websites anzubieten, die unsere hohen Standards und unsere Ansprüche an den Datenschutz teilen, aber wir sind nicht für den Inhalt, die Sicherheit oder die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich, und ein Link stellt keine Befürwortung dieser Website dar. Sobald Sie von unserer Website aus einen Link zu einer anderen Website nutzen, unterliegen Sie den Bedingungen dieser Website, insbesondere deren Datenschutzrichtlinien und -praktiken im Internet. Bitte lesen Sie diese Richtlinien, bevor Sie Daten an diese Websites übermitteln.

15.KontaktAUFNAHME

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz oder Wünsche hinsichtlich der Lösung von Problemen mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an FunPlus International AG Bhanhofstrasse 2, 6300 Zug oder privacyoffice@funplus.com wenden.

16. Änderungen dieser Richtlinie

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unseren Richtlinien vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und, sofern wesentlich und angemessen, Ihnen per Nachricht im Spiel mitgeteilt. Wir bitten Sie, sich regelmässig über eventuelle Aktualisierungen oder Änderungen unserer Richtlinien zu informieren.

FunPlus International AG

Bahnhofstrasse 2, 6300 Zug, Schweiz, E-Mail: privacyoffice@funplus.com